Anzeige bei Google AdWords

Google Adwords

Google Adwords stellen heute eine zentrale Methode der Kampagnenwerbung im Internet dar. Dabei können Sie bestimmte Suchbegriffe (Keywords) bzgl. Ihres Produkt- oder Dienstleistungsangebots festlegen. Gibt ein Google-Benutzer eines dieser Keywords im Google-Suchfeld ein, blendet Google eine vorgefertigte, von Ihnen zu bestimmende, Anzeige ein - entweder rechts oder im oberen Bereich der Google-Ausgabeseite. Immer, wenn ein Google-Benutzer diese Adwords-Anzeige anklickt, fällt für Sie als Inserent ein flexibler Betrag an, der von verschiedenen Faktoren abhängig ist. Daher ist es sinnvoll und natürlich auch möglich, ein (tägliches) Budget festzulegen, bis zu dessen Höhe die Anzeige geschaltet wird. Dabei ist zu berücksichtigen, dass nur der Klick auf eine Anzeige Kosten verursacht, nicht aber deren Einblendung. Ein Google-Konto gibt Ihnen jederzeit Zugriff auf eine ausführliche Statistik der Anzahl der Klicks und Kosten Ihrer Google Adwords-Werbung. Über Google Adwords können Sie also steuern, dass ein Link auf Ihre Website inklusive Ihres Namens/Ihres Angebots an einer zentralen Position auf der Google-Suchausgabeseite angezeigt wird.

Unser Angebot:
Wir führen für Sie eine Google Adwords-Kampagne durch. Diese beinhaltet (gerne auch in Teilen):

  • eine Erstberatung bzgl. der Keyword-Auswahl, des Anzeigeninhalt, des Budgets pro Monat (Klick-Kosten; CPC= cost per click) sowie der Dauer der Kampagne
  • die technische Umsetzung der gemeinsam festgelegten Google Adwords-Anzeige (inklusive Einstellung regionaler Vorgaben)
  • die Anlage Ihres Google-Kontos
  • die kontinuierliche Kontrolle und Aktualisierung der Keyword-Einstellungen, insbesondere in Bezug auf die maximalen – von Ihnen vorab festgelegten – Klick-Kosten pro Suchbegriff